FamilieFinanzenSchuleErasmus+ für Schüler

Förderprogramm Erasmus+ Schule für Schüler und Lehrkräfte

Von A wie ‚Akkreditierung‘ bis Z wie ‚Zuschussvereinbarung‘: Die neue Website erasmusplus.schule der Nationalen Agentur beim Pädagogischen Austauschdienst erklärt Lehrkräften, Schulen und Kitas auf verständliche Weise, wie die Europäische Union mit Erasmus+ den europäischen Austausch unterstützt.

Erasmus+ für Schüler

Erasmus+ fördert den Austausch von Schülern in Europa. Ob Frankreich oder Polen, ob für zwei Tage oder ein ganzes Jahr, ob mit der Schulklasse oder als einzelner Austauschschüler: Es gibt vielfältige Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Europa mobil zu sein, im Ausland am Unterricht teilzunehmen, gemeinsam an Projekten zu arbeiten und dabei mehr über sich und andere zu lernen. Erkundigen dich an deiner Schule über die beste Förderung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erasmus+ für Lehrkräfte und pädagogisches Personal

Mit einer Förderung durch Erasmus+ bieten sich Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften an Schulen und Kitas viele Chancen, sich beruflich weiterzuentwickeln und in Europa zusammenzuarbeiten.

Teile diesen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare