youtube
AuslandBusinessFamilieGesundheitKaffee im Sommer

Erdbeere, Maracuja, Vanille: Und wonach schmeckt Ihr Kaffee im Sommer?

Es gibt heutzutage viele Kunden, die ihren Kaffee online kaufen. Viele Gründe sprechen für solche Online-Bestellungen: zum Beispiel die Zeitersparnis. Aber auch der Wunsch nach besonders seltenen Kaffees und die große Auswahl an Kaffeesorten aus der ganzen Welt und in allen Geschmacksvariationen, tragen zu Online-Käufen bei. Sogar eine Unterstützung für soziales Engagement kann hinter einer Online-Bestellung stehen. So wie bei dem hier vorgestellten aromatischen Kaffee von “Röstzeit“.

Unser "RUANDA BUGOYI WS INTANGO"

Unser händisch geernteter Arabica-Kaffee „RUANDA BUGOYI WS INTANGO“ steht für erstaunlich vielfältige geschmackliche Nuancen. Die Aromen dieses ruandischen Kaffee-Erzeugnisses beruhen auf einer speziellen Fermentationstechnik. Sie sind jedoch nicht einer künstlichen Aromatisierung zu verdanken. Zudem werden die Kaffeebohnen von einheimischen Männern und Frauen einer ruandischen Kooperation sorgfältig per Hand geerntet und direkt vor Ort weiterverarbeitet. Der Zusammenschluss der ruandischen Plantagen-Arbeiter unter dem Namen „Ikizere“ steht für das Streben nach Gleichberechtigung.

Der Frauenanteil unter den einheimischen Plantagenarbeitern ist bei „Ikizere“ mit 25 Prozent überdurchschnittlich hoch. Beide Geschlechter erhalten denselben Lohn für die gleiche Arbeit. Das Streben von ruandischen Frauen, die sich durch das „Women Empowerment“-Projekt zusammengeschlossen haben, belegt, dass Kaffee-Anbau und Weiterverarbeitung auf Kaffee-Plantagen auch ohne die Ausbeutung der arbeitenden Menschen vor Ort auskommen können. Wer beim Kaffee Kauf auf hohe Qualität setzen möchte, sollte auch diesen Aspekt der Herstellung berücksichtigen.

Intango: Eine ungewöhnliche Fermentationstechnik

Nach der händischen Ernte der Kaffeebohnen werden diese in einem traditionellen ruandischen Brautopf fermentiert. Dieser Topf wird in Ruanda „Intango“ genannt. Er diente einstmals dem Brauen von Bananenbier. Die Kaffee-Kirschen werden in die Intango-Brautöpfe gefüllt. Sie ruhen anschließend 60 Stunden in der eigenen Pulpe. Durch den Fermentationsprozess entwickelt die Kaffeekirschen-Pulpe mit der Zeit einen hohen Zuckergehalt.

Interessant ist, dass der natürliche Fermentationsprozess gut kontrolliert werden kann. Der Ton, aus dem die „Intango“-Töpfe bestehen, nimmt nämlich keine Wärme auf. Dadurch werden auch die Kaffeekirschen nicht erwärmt. Das Ergebnis dieses schonenden Fermentationsprozesses ist einzigartig: Der „RUANDA BUGOYI WS INTANGO 60 Stunden“ ist ein aromatischer Arabica-Kaffee. Er stammt aus dem ruandischen Rutsiro-Distrikt und ist von ausgesuchter Qualität. Der „RUANDA BUGOYI WS INTANGO 60 Stunden“-Kaffee darf daher den Qualitätsgrad A1 tragen.

Was in der Erntezeit zwischen April und Juni 2020 in der „Bugoyi Washing Station“ verarbeitet wurde, entstammt einem Lehmboden und einer Anbauhöhe von 1759 Metern über dem Meeresspiegel.

Die Aromavielfalt weckt die Lebensgeister

Wenn Sie diesen Röstzeit-Kaffee online kaufen, wecken Sie mit dem Kauf nicht nur Ihre Lebensgeister. Sie unterstützen auch die Bemühungen einer ruandischen Initiative, die beispielhaft für die Rechte ruandischer Plantagen-Arbeiterinnen kämpft. Zudem erleben Sie einen außergewöhnlichen, buttersamtigen Kaffeegenuss. Dieser beruht jedoch nicht auf einer künstlichen Aromatisierung. Er entsteht vielmehr im Laufe des speziellen Fermentationsprozesses im „Intango“-Brautopf. Wie beim Verkosten eines guten Weines werden Ihre Geschmacksknospen mit Aroma-Eindrücken verwöhnt, die nach Erdbeere, Maracuja und Vanille schmecken. Aromen die besonders im Sommer ein Highlight sind!

Zudem können Sie beim Probieren unseres „RUANDA BUGOYI WS INTANGO 60 Stunden“-Kaffees Anklänge von getrockneter Feige oder Blaubeeren, dunkler Schokolade oder Honigsüße wahrnehmen. Es lohnt sich also, diesen aromatischen Arabica-Kaffee einmal zu verkosten. Wenn Sie dabei gleich eines unserer Kaffee-Probierpakete erwerben möchten, kommen Sie in den Genuss weiterer Kaffee-Spezialitäten. Die standardisierten Kaffee-Aromen der bekannten Großröstereien sagen immer mehr Kaffee-Genießern kaum noch zu. Geschmackliche Individualität ist heute etwas ganz Besonderes.

Unsere Probierpakete ermöglichen ihnen eine geschmackliche Reise durch Anbauländer wie Guatemala, Indien, Brasilien, Äthiopien, Malawi oder Mexiko. Die Vielfalt der Kaffeearomen aus aller Welt wird Sie überraschen. Vielleicht kennen Sie noch einen anderen Kaffee-Genießer, dem Sie mit einem Probierpaket oder unserem „RUANDA
BUGOYI WS INTANGO 60 Stunden“ eine besondere Freude machen können. Tun Sie’s!

Autor

Dieser Beitrag wurde durch die Kaffeerösterei Röstzeit verfasst. Die Kaffeerösterei Röstzeit steht für qualitativen Hochlandkaffee mit maximalem Aroma und minimaler Säure. Genießen Sie Kaffee aus den besten Anbaugebieten der Welt. Für Sie daheim durch unseren Online-Shop oder mit familiärer Atmosphäre in unseren Cafés.

bildungsdoc®-Empfehlungen:

Teile diesen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare