RSS Social Bookmark Google+ Social Bookmark Twitter Social Bookmark Facebook


Privates Ernst-Kalkuhl-Gymnasium mit Internat Logo

Privates Ernst-Kalkuhl-Gymnasium mit Internat

Privatgymnasium mit erfolgreichem Förderkonzept

Das Private Ernst-Kalkuhl-Gymnasium liegt in einer Parkanlage zwischen der Bonner Rheinpromenade und den Hängen des Siebengebirges im rechtsrheinischen historischen Bonner Ortsteil Oberkassel. Die Schule hat eine über 130-jährige Schultradition und steht für akademisches Niveau und pädagogische Offenheit. Das Ernst-Kalkuhl-Gymnasium ist eine staatlich anerkannte Schule in freier, privater Trägerschaft, die keiner besonderen Weltanschauung verpflichtet ist.

Neben externen Schülern besuchen auch ca. 115 Jungen und Mädchen das Internat. Es setzt seinen inhaltlichen Schwerpunkt auf qualifizierte Unterrichtsvorbereitung. Die Internatspädagogen und –pädagoginnen sind ausgebildete Gymnasiallehrer oder haben einen Hochschulabschluss als Master oder Magister und sie betreuen die einzelnen Internatsgruppen am Nachmittag, so dass eine fachkompetente Unterstützung der Schüler in ihrer zweieinhalbstündigen täglichen Arbeitszeit garantiert werden kann.

Die Pädagogen der Oberstufe sorgen für den organisatorischen Rahmen der Silentien in Fachräumen der Schule. Sie stellen den täglichen Informationskontakt zu den Lehrern der Schule, aber auch zu den Eltern her. Neben einem festen Silentiumsrahmen verlangen die Leistungsanforderungen in den Oberstufenkursen aber eine weitere fachlich kompetente Hilfestellung. Deshalb stehen täglich mehrere Lehrer des Gymnasiums den Internatsschülern in speziellen Silentiumsräumen nach einem festen Stundenplan zur Verfügung. Damit wird eine wichtige Hilfestellung geboten, um sich systematisch auf den Unterricht, die Klausuren und die Abiturprüfungen vorbereiten zu können.

Das erfolgreiche Abschneiden der Internen bei den Abiturprüfungen bestätigt die pädagogische und didaktische Konzeption der Silentiumsarbeit.

Wenn den Schülern durch Schule und Silentien viel abverlangt wird, ist es umso wichtiger, dass die Freizeit Spaß macht und diese auch zur körperlich-geistigen Fitness beiträgt. Mehr als 35 Fortbildungs- und Freizeitaktivitäten werden pro Woche angeboten. Neben Rudern oder Katamaransegeln im eigenen Verein werden auch Tennis, Beachvolleyball, Klettern, Streetball, Aikido, Malerei, Computer- AG, Schulorchester, Chor, Theater-AG und Skifreizeiten in der eigenen Hütte angeboten.

Die Schüler sind in verschiedenen Gebäuden nach Alter, Klassen und Geschlecht untergebracht. Jeden Freitag können sie nach dem Silentium nach Hause fahren. Für Schüler, die am Wochenende im Internat bleiben, gibt es selbstverständlich eine Betreuung und ein Freizeitangebot.

Mit dem Internatssekretariat kann man jederzeit einen Termin zum Gesprächstermin oder zum Probewohnen vereinbaren.

Weitere Bildungsangebote


Bildungsanbieter

Ernst-Kalkuhl-Gymnasium

Königswinterer Str. 534

53227 Bonn

Deutschland

www.ernst-kalkuhl-internat.de

Privatgymnasium mit erfolgreichem Förderkonzept