RSS Social Bookmark Google+ Social Bookmark Twitter Social Bookmark Facebook Social Bookmark Instagram


Internat Solling  Logo

Internat Solling

Landschulheim Solling - privates Gymnasium

Das Internat Stiftung Landschulheim am Solling ist ein privates, staatlich anerkanntes Gymnasium in freier Trägerschaft. Es liegt in einem 50 ha großen parkartigen Gelände oberhalb der Stadt Holzminden an der Weser. Rund 200 Jungen und Mädchen leben im Internat. Dazu kommen noch 50 externe Schüler.

Wir halten unsere Klassen bewusst klein, damit jedes Kind die Aufmerksamkeit und Förderung erhält, die es braucht. Unsere Lehrer sind gleichzeitig die Betreuer der Wohngruppen von je 8 bis 12 Jungen bzw. Mädchen.

Im Laufe unserer über 100 Jahre währenden Tradition haben wir eine eigene Lernkultur entwickelt. Mit Lerntagebüchern, Lernbüro, Wochenplan und vielen weiteren Innovationen haben wir die individuelle Entwicklung unserer Schule stets im Blick. Durch Neigungs- und Kompetenzfächer ergänzen wir den üblichen Fächerkanon der öffentlichen Schulen. In der Mittel- und Oberstufe spielt die die Berufsvorbereitung unserer Schüler eine große Rolle. Wir bieten Berufseignungstests, Berufsberatungsmessen und Hochschulbesuche an. Praktische Erfahrung sammeln die Jugendlichen bei einer kleinen, selbstständigen Forschungsarbeit mit Abschlusspräsentation und dem vierwöchigen Berufspraktikum.

Von besonderem Wert ist bei uns die soziale Bildung. In vielen Arbeitsgemeinschaften und sozialen Werken wird das Leben in der Gemeinschaft erprobt und gefestigt, persönliche Stärken hervorgehoben und Schwächen ausgeglichen. Auch im eigenen Reitstall oder dem Fitnessraum übernehmen gerne Schüler Verantwortung. Spezifische Neigungen können im Abitur berücksichtigt werden, wir bieten alle fünf Oberstufenprofile an: sprachlich, naturwissenschaftlich, musisch-künstlerisch, gesellschaftswissenschaftlich und sportlich.

Wir verfügen über ein großes Netzwerk in den unterschiedlichsten Bereichen. Eine wichtige Rolle spielt unser großes Alumni-Netzwerk. Die Ehemaligen halten intensiven Kontakt zu ihrer alten Schule und unterstützen mit Rat und Tat in vielen Bereichen z. B. bei der Berufsberatung oder dem Vermitteln von Praktikumsplätzen.

Seit 2009 sind wir UNESCO-Projektschule. So haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit an vielen internationalen Projekten teilzunehmen. Alljährlich beteiligt sich eine LSH-Schüler-Delegation an der „Schüler-UNO“ in Den Haag (THIMUN). Durch das COMENIUS-Projekt gibt es u.a. ein Austauschprogramm mit norwegischen Schulen. Wir pflegen traditionell besondere Beziehungen nach Lateinamerika und zahlreiche Kontakte in unterschiedliche Länder, wie beispielsweise die Kooperation mit der Deutschen Schule auf Teneriffa. Daher spielt auch das Angebot an Spanisch eine große Rolle. Im Laufe der 100 jährigen Geschichte des Internats haben Schülerinnen und Schüler aus 6 Kontinenten und aus rund 80 Ländern die Schule besucht. Darin spiegelt sich unsere Weltoffenheit und Internationalität.

Weitere Bildungsangebote


Bildungsanbieter

Internat Stiftung Landschulheim am Solling

Rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts

Einbecker Str.1

37603 Holzminden

Deutschland

www.internatsolling.de

Landschulheim Solling - privates Gymnasium