RSS Social Bookmark Google+ Social Bookmark Twitter Social Bookmark Facebook


Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern Logo

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege

Die Fachhochschule in Güstrow nimmt in der Hochschullandschaft Mecklenburg-Vorpommerns eine Sonderstellung ein.

Bachelorstudiengänge, die für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals gehobener Dienst) qualifizieren, bieten die Fachbereiche Allgemeine Verwaltung, Rechtspflege, Polizei und Steuerverwaltung.

Alle Studiengänge für Direkteinsteiger dauern insgesamt drei Jahre und enthalten sowohl Theorie- als auch Praxisteile. Die theoretischen Inhalte werden effizient in kleinen Studiengruppen mit rund 20 Personen vermittelt.

Weitere Bildungsangebote


Bildungsanbieter

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Goldberger Str. 12-13

18273 Güstrow

Deutschland

www.fh-guestrow.de

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege