RSS Social Bookmark Google+ Social Bookmark Twitter Social Bookmark Facebook

Freigesprochen Logo

Freigesprochen

Freigesprochen - mit Leib & Kehle

„Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.“ (Mark Twain)

In der Schule lernst du Rechnen, Schreiben & Lesen. Aber richtiges Sprechen & Präsentieren? Nein! Da bist du auf dich allein gestellt.

Wie sieht es bei dir aus?
Vor deinen Freunden oder Eltern, wo du dich sicher fühlst, fällt es dir wahrschein- lich leicht einfach drauflos zu reden. Aber in der Schule - da funktioniert plötzlich nichts mehr!

Kennst du das?!?
Du sollst du vor der Klasse etwas erklären oder aufsagen und plötzlich...

Nicht verzweifeln!
In unseren Workshops & Semiaren helfen wir dir dabei, Spaß an Rhetorik und freiem Reden zu entwickeln – und zwar mit Leib und Kehle!

  • Sammle Pluspunkte durch mündliche Mitarbeit
  • Lerne deine Nervösität beim Reden in den Griff zu bekommen
  • Verbessere deine Rede- und Atemtechnik
  • Präsentiere Referate wie ein Profi
  • Lerne Kritik für dich positiv zu nutzen
  • Steigere dein Selbstbewusstsein
  • Trainiere deine Spontaneität
  • Trete sicher vor der Klasse auf
  • Entdecke deinen Stärken & Talente
  • ...und verbessere letztlich auch deine Noten!
Und das Beste zum Schluss...
Bei uns arbeitest du an deiner Zukunft! Klingt staubtrocken?!? Ist es aber nicht, denn bei uns muss niemand zum Lachen in den Keller gehen! Natürlich wollen wir gemeinsam lernen und miteinander arbeiten - aber dabei auch jede Menge Spaß haben...!!! Weitere Infos auf der Website

Wenn die Elternsprechtage auf Hochtouren laufen...
hören viele Eltern, zum wiederholten Male, folgenden Satz von den Lehrern: "Ihr Kind ist im Unterricht zu still. "Oft liegt es nicht daran, dass die Schüler die Antwort nicht wissen, sondern sich schlicht nicht trauen, vor anderen den Mund aufzuma- chen. Dagegen gibt es was: einen Rhetorikkurs für Kinder & Jugendliche. Die Fähigkeit zur sprachlichen Darstellung ist in der heutigen Zeit mehr denn je gefragt: in der Schule, beim Bewerbungsgespräch und auch später im Beruf. Viele Unternehmen suchen händeringend nach Mitarbeitern mit sogenannten „Soft Skills“, also Menschen mit sozialer und kommunikativer Kompetenz sowie der Fähigkeit zur Selbstkritik. Das Thema „Rhetorik“ wird aber von den meisten Schulplänen– wenn überhaupt – nur spärlich behandelt.

Wer das Sagen haben will, muss reden können...
Durchschnittlich besteht jede Unterrichtsstunde zu zwei Drittel aus mündlicher Mitarbeit. Das freie Sprechen vor einer Gruppe von Mitschülern ist ein wichtiges Lernziel des schulischen Unterrichts. Da im deutschsprachigen Raum viele Studenten große Schwierigkeiten haben, vor einem Seminar zu sprechen, besteht der Trend, das Referieren früher zu lehren. Im englischsprachigen Raum, wo die freie Rede traditionell eine weitaus größere kulturelle Rolle spielt als z. B. in Deutschland, wird „freies Reden“ bereits in der vorschulischen Bildung, d. h. sobald die Kinder sich artikulieren können in spielerischer Form unterrichtet. An diesen Trend möchten wir gemeinsam anschließen.

Und das macht absolut Sinn...!
Kreativität, eine gute Ausdrucksweise und die Fähigkeit sich selbst souverän zu präsentieren sind Schlüsselkompetenzen, die es zu förden gilt, denn man braucht sie sein ganzes Leben lang: beim Referat in der Schule, bei Vorstellungsgespräch, oder im letztlich Beruf. Unsere Workshops enthalten viele zielgerichtete Übungen und Tipps, für all diejenigen, die Ihre mündliche Mitarbeit verbessern und Routine in der sprachlichen Darstellung entwickeln wollen.

...and Action!
In unseren Kursen arbeiten wir viel mit der Kamera. So können die Teilnehmer etwas über ihre eigene Körpersprache erfahren, ihre Selbstwahrnehmung schulen und gleichzeitig lernen, mit Kritik umzugehen. Ganz „nebenbei“ werden durch die Aufnahmen auch die Lernschritte dokumentiert, was das Selbstbewusstsein der Teilnehmer enorm fördert.Die Inhalte werden altersgerecht angpasst, aber auch die Kurs- Modelle: Es sind z.B. Tages- Workshops, Wochenend-Kurse, Intensiv- Workshops und individuelles Einzel-Coachings möglich. Für jedes Problem & jeden Zeitplan stricken wir die perfekte Lösung...

Weitere Bildungsberatung

Kontaktdaten

Freigesprochen
Inh. Sunny Bansemer
Maastrichter Straße 55
50672 Köln
Deutschland


Mobil: +49 (0) 178 529 57 56

E-Mail: s.bansemer@gmx.de

Freigesprochen